Feedback

/
/
Kenia Flugsafari in die Masai Mara & Baden am Indischen Ozean

Kenia Flugsafari in die Masai Mara & Baden am Indischen Ozean

08.10.23 - 22.10.23

Hallo Frau Dane,

hier kommt (endlich) das Feedback für die Safari Reise! Es war toll, toller, als wir es uns vorgestellt hatten, und es war jeden Euro wert! Schon der Empfang am Airport war perfekt: Driver Douglas und Richard von der Agentur waren pünktlich zur Stelle, haben uns sehr gut gebrieft und Douglas hat uns im Hotel sogar bis zur Rezeption begleitet.

Das Tamarind Hotel war sehr ok. für die erste Nacht in Afrika. Auch der Transfer am nächsten Morgen zum Wilson Airport klappte problemlos. Der Flug war beindruckend, und am airstrip wurden wir von Julius abgeholt, der uns direkt auf der Anfahrt zum Elefant Bett Room Camp erst mal eine Löwen Mutter mit zwei Jungen vorführte !

Das Camp ließ keine Wünsche offen, alle waren total nett. (ich meine, so richtig nett, und nicht professionell angelernt nett), sprach gutes Englisch und waren immer bereit, etwas zu erklären. Auch die Exkursion waren grandios : Julius hat uns total viel gezeigt und wußte gut Bescheid

Sehr hilfreich auch Ihre Tipps für das Trinkgeld, die wir dann gerne an andere, ratlose Mitreisende weitergegeben haben. Auch Ihr Rat, zu und zwischen den camps zu fliegen war richtig, so haben wir eine Menge Zeit gespart und viel aus der Luft gesehen.

Das kam Caren Blixen Camp noch mal eine Steigerung im Luxus. ( am Äquator nachts Wärmflaschen ! ins Bett, die sehr willkommen waren.) Beide Camps waren auf ihre Art beeindruckend mit den verschiedenen Landschaften und Tieren.

der erste Wermuts-Tropfen kam dann nach dem Eintreffen in Malindi Airport: es war niemand da, um uns abzuholen. Ein total netter Taxifahrer hat dann mit Diana Schreiber telefoniert und für uns den Transfer durchgeführt.

Im Medina Palms dann dazu leider kein Wort der Entschuldigung !

Auch das Zimmer 13 ,in das man uns gesteckt hatte, war nicht akzeptabel : quasi im Souterrain, muffig, ungeputzt, Badezimmer ohne Fenster und Lüftung. ( Richard hat die Details)

Sie sollten wirklich drauf achten, daß Ihre Kunden nicht in den Zimmer 13, 14, 15 untergebracht werden.

Eine Nacht haben wir es ausgehalten, und uns am nächsten Morgen mit Fotos und deutlichen Worten beim General Manager beschwert.

Der hat sehr professionell reagiert, sich entschuldigt und uns für den Rest der Zeit im dem riesigen +schönen Zimmer 37 untergebracht und ein Abendessen auf Kosten des Hauses ausgegeben.

Danach waren wir sehr zufrieden, alle nett und freundlich, die Drinks und das italienisch angehauchte Abendessen sehr lecker und preiswerter als in Deutschland. Der indische Ozean ist wegen der Gezeiten nicht gut zum Baden, und jede Bade/ Schnorchel -Bootsexkursion hätte pro Person und Tag 17 $ maritime park fee zusätzlich gekostet.

Als dann der Eurowings Discovery Flug um 25 Stunden verschoben wurde, waren wir sehr dankbar, daß wir Sie und Diana als Reiseveranstalter hatten.

In der Severin Sea Lodge hatten wir für die eine Nacht ein blödes, dunkles Zimmer ohne Internet, und die kaputte Minibar mussten wir 3x anmahnen, bevor sie ausgetauscht wurde. In der Anlage fand ganz augenscheinlich Prostitution statt ( dicke weiße Männer auf junge schwarze Frauen), das hat uns nicht weiter gestört, aber empfindsamere Gäste könnten daran Anstoß nehmen.

Der Transfer zum Flughafen und der Rückflug waren problemlos. Insgesamt eine beeindruckende Reise, die sich auf jeden Fall gelohnt hat.

Vielen Dank für die Beratung, die Organisation und die Hilfe.

Nun warten wir mal ab, wann die Kompensationszahlung für die Flugverspätung kommt.

Mit freundlichen Grüßen

Ralf B. und Anette Braun.

Beratung

Claudia Dane

Sie möchten sich gerne persönliche beraten lassen? Rufen Sie uns gerne unter folgender Rufnummer an.

oder

Newsletter

Unsere Safaripost informiert Sie über persönliche Reiseerlebnisse, attraktive Reise Specials, den neuesten Klatsch aus Afrika und generell Aktuelles aus Afrika. Keep in Touch!

Wir speichern Ihre Daten ausschließlich für das Newsletter-Abonnement, mit dem Zweck Ihnen auch in Zukunft unseren Newsletter zusenden zu können. Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte erfolgt nicht! Sie können die Speicherung Ihrer Daten jederzeit widerrufen, indem Sie sich von unserem Newsletter abmelden. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie unter: https://danesafari.com/datenschutz

Inspiration für Weltenbummler

Unsere Safaripost informiert Sie über persönliche Reiseerlebnisse, attraktive Reise Specials, den neuesten Klatsch aus Afrika und generell Aktuelles aus Afrika. Keep in Touch!

 

Durch Angabe meiner E-Mail-Adresse und Anklicken des Buttons „Anmelden“ erkläre ich mich damit einverstanden, dass DaneSafari mir Informationen per E-Mail zuschickt. Meine Einwilligung kann ich jederzeit gegenüber der DaneSafari widerrufen.

Jetzt einen Rückruf vereinbaren

Ihr Name *
Ihre Rufnummer *

Inspiration für Weltenbummler

Unsere Safaripost informiert Sie über persönliche Reiseerlebnisse, attraktive Reise Specials, den neuesten Klatsch aus Afrika und generell Aktuelles aus Afrika. Keep in Touch!

Title
Durch Angabe meiner E-Mail-Adresse und Anklicken des Buttons „Anmelden“ erkläre ich mich damit einverstanden, dass DaneSafari mir Informationen per E-Mail zuschickt. Meine Einwilligung kann ich jederzeit gegenüber der DaneSafari widerrufen.
error: Alert: Content selection is disabled!!