Safari ins Östliche Kap

9-tägige Selbstfahrer Reise in hochwertigen Unterkünften ab/bis Port Elisabeth

Übersicht des Reiseverlaufs

Port Elisabeth - Cape St. Francis - Hogsback (Ausläufer der Drakensberge) - Kenton on Sea privates Wildreservat - Port Alfred - Port Elisabeth

Über die Reise:

Erleben Sie eine Selbstfahrer Reise ins östliche Kap. Die Reise führt an die Sunshine Coast – Cape  St. Francis ist eine traumhaft schöner und von der Sonne verwöhnter Urlaubsort mit gehobener Gastronomie. Erkundigen Sie den verträumten Seeort und suchen Surfer suchen hier nach der perfekten Welle. Neben einsamen Stränden gibt es in diesem Gebiet auch „Big Five“ Reservate mit abwechslungsreichen Landschaften. In Kariega, einem privaten, von der Besitzerfamilie geführtes Wildreservat geht es auf Safari und am Ende der Reise erholen Sie sich im einmaligen Oceana Beach & Wildlife Reserve. Hier wird Ihnen eine malariafreie Ostkap-Safari geboten. Oceana kombiniert Busch-und Strandsafari Erlebnis. Es erwarten Sie dramatische Ausblicke auf den Indischen Ozean – eine köstliche Küche und Wildtierbeobachtung, wobei es hier definitiv mehr um Naturerlebnisse als Großwildbeobachtung geht. Eine Wohlfühllodge zum Genießer und Entspannen.

Die Reise ist individuell abänderbar.

 

Höhepunkte der Reise

  • National Parks abseits ausgetretener Routen
  • Sunshine Coast – touristisch noch relativ unterschlossen
  • St. Francis – architektonische Einmaligkeit
  • Dolphin Beach: Tauchen, Surfen, Reiten, Radeln und Vieles mehr
  • Amathole Mountains – Afro montane Regenwald
  • Big Five Reservat Kariega Game Reserve
  • Oceana Wildlife Reserve – 5 Sterne Reservat mit Privatstrand
  • Neben Pirschfahrten auch Bootsfahrten
  • Hochwertige Unterkünfte
  • Natur & Strand
2 ÜbernachtungenCape St. Francis
2 ÜbernachtungenHogsback
2 ÜbernachtungenKenton on Sea, Kariega Private Game Reserve
2 ÜbernachtungenPort Alfred, Oceana Wildlife Reserve

Übernachtungen auf dieser Reise

Edge Mountain Retreat
Rustikale Lodge
3/5
Kariega Ukhozi Lodge
Safari Lodge
4/5
Oceana Wildlife Lodge
4.5/5
St. Francis Resort Club Break
Beach Resort
3/5
Kategorie:
4/5

Reiseinhalte

Entschleunigung ist das Ziel. Ich möchte das Programm nicht zu voll stecken und nicht alles bis ins letzte Detail kennenlernen. Ich lege gerne Schwerpunkte und genieße intensiv. Ich liebe gutes Essen, einen guten Service sowie eine schöne Umgebung. Ich möchte Momente erschaffen, an die ich mich gerne zurück erinnere.
Die Welt mit allen Sinnen geniessen. Ich liebe es landestypische Spezialitäten zu entdecken, fremde Kulturen, Land & Leute zu „erschmecken“. Ich freue mich darauf unterschiedliche Geschmackskulturen, traditionelle Spitzenküche sowie Weine kennenzulernen – natürlich in wundervollem Rahmen, geprägt von traumhafter Landschaft, vielseitiger Natur und freundlichen Menschen.
Ich möchte gerne alte und neue Kulturen kennenlernen, kulturelle und historische Bauwerke und Plätze bestaunen, viel erfahren über den Glauben und den Alltag fremder Kulturen. Ich besuche gerne Museen, Ausstellungen und zeitgenössische Galerien. Ich liebe es mich auf Floh-und Trödelmärkte oder sonstige exotischen Märkte aufzuhalten und das bunte Treiben zu beobachten.
Bei einer Reise sind mir Naturerlebnisse besonders wichtig. Ich möchte mich möglichst wenig in Städten und Ortschaften aufhalten. Eine abwechslungsreiche Landschaft mit verschiedenen Vegetationsstufen und landschaftlichen Kontrasten reizen mich. Ich möchte viel über die lokale Ökologie, Biologie, Fauna & Flora erfahren, am besten von einem Experten. Mein besonderes Interesse gilt der Beobachtung der „Big Five.“
Ich möchte auf meiner Reise auch etwas freie Zeit genießen, die Seele baumeln lassen und nicht zeitaufwendige Aktivitäten unternehmen. Ich liebe die Erholung in der Hängematte, ein Sonnenbad oder Spaziergänge am Strand. Das bedeutet nicht, dass ich nur Zeit am Strand verbringen möchte. Gerne unternehme ich kleinere Ausflüge in die Umgebung und lasse mich treiben, entscheide mich aber spontan.
Ich möchte nicht nur im Fahrzeug sitzen, sondern auch die Möglichkeit haben die Beine zu vertreten und die Umgebung zu Fuß erkunden. Ich möchte auf meiner Reise gerne aktiv sein und die Möglichkeit haben einige Wanderungen /Spaziergänge zu unternehmen. Dabei möchte ich keine sportlichen Spitzenleistungen vollbringen, sondern mit Muße und Zeit meine Umgebung wahrnehmen und ausreichend Zeit für schöne Panoramafotos haben
Ich möchte gerne viele verschiedene Tiere in freier Natur sehen. Auf geführten Safaris zu Fuß, im Safarifahrzeug oder per Boot, möchte ich National Parks und Schutzgebiete erkunden und möglichst ein umfassendes Bild der jeweiligen Tierwelt erleben. Mein besonderes Interesse gilt der Beobachtung der „Big Five“.

Südafrika

Social Sharing

Inspiration für Weltenbummler

Unsere Safaripost informiert Sie über persönliche Reiseerlebnisse, attraktive Reise Specials, den neuesten Klatsch aus Afrika und generell Aktuelles aus Afrika. Keep in Touch!

 

Durch Angabe meiner E-Mail-Adresse und Anklicken des Buttons „Anmelden“ erkläre ich mich damit einverstanden, dass DaneSafari mir Informationen per E-Mail zuschickt. Meine Einwilligung kann ich jederzeit gegenüber der DaneSafari widerrufen.

Jetzt einen Rückruf vereinbaren

Ihr Name *
Ihre Rufnummer *

Inspiration für Weltenbummler

Unsere Safaripost informiert Sie über persönliche Reiseerlebnisse, attraktive Reise Specials, den neuesten Klatsch aus Afrika und generell Aktuelles aus Afrika. Keep in Touch!

Title
Durch Angabe meiner E-Mail-Adresse und Anklicken des Buttons „Anmelden“ erkläre ich mich damit einverstanden, dass DaneSafari mir Informationen per E-Mail zuschickt. Meine Einwilligung kann ich jederzeit gegenüber der DaneSafari widerrufen.
error: Alert: Content selection is disabled!!